Die israelische Demokratie und der Nahostkonflikt
Seminare für Multiplikatoren und Schulklassen
Menü

Bildungsangebot

Das Modellprojekt „Demokratie stärken – Antisemitismus bekämpfen“ des Mideast Freedom Forum Berlin (MFFB) begegnet der grassierenden Israelfeindlichkeit.

Wir bieten in diesem Rahmen gegenwärtig zwei verschiedene Workshopmodelle an:

1. Für Schulklassen

Im auf sechs Schulstunden (6×45 Minuten) ausgelegten Workshop für Schüler/innen der Sekundarstufe II wird besonders mit Sozialer Gruppenarbeit gearbeitet, in welcher die Teilnehmer/innen sich in andere Positionen eindenken, die demokratische Vielfalt des jüdischen Staates kennen lernen und so ihr bisheriges Wissen über Israel und den Nahostkonflikt reflektieren sollen.

1. Für Multiplikatoren

Im auf acht Zeitstunden ausgelegten Seminar für Multiplikator/innen steht die Vermittlung von Grundlagenwissen zum politischen System und der Geschichte Israels im Vordergrund. Ziel ist, ein Problembewusstsein für die einzigartigen Herausforderungen der israelischen Demokratie im Kontext des Nahostkonflikts zu gewinnen. Dazu dienen vor allem Inputvorträge, Quellenarbeit und Gruppendiskussionen.